Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

ZINSER nimmt den Datenschutz sehr ernst. Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre in der Off- sowie Online-Welt, gleich ob Sie unsere Website benutzen, auf elektronischem oder postalischem Weg mit uns kommunizieren. Wir haben technische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen und verwalten Ihre Daten entsprechend der anwendbaren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen in Deutschland.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten bei ZINSER informieren.

Bei Anfragen, die Ihre personenbezogenen Daten betreffen und Fragen bezüglich deren Verwendung kontaktieren Sie ZINSER bitte unter den im Impressum aufgeführten Kontaktdaten.

Dieser Datenschutzhinweis gilt für persönliche Informationen, die ZINSER in Verbindung mit den Produkten und Dienstleistungen, die wir anbieten, erfasst. Dazu zählen Informationen, die offline von unseren Mitarbeitern, bei Direktmarketingkampagnen, Gewinnspielen und Wettbewerben sowie online über unsere Webseite erfasst werden. Außerdem gilt dieser Datenschutzhinweis auch für zielgerichtete ZINSER-Inhalte, wie zum Beispiel Angebote und Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen, die wir (oder ein Dienstleister, der in unserem Auftrag handelt) Ihnen zusenden.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

ZINSER GmbH
Daimlerstr. 4
73095 Albershausen
Deutschland

Wenn Sie mit der Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen durch ZINSER nicht einverstanden sind, verzichten Sie bitte auf die Nutzung unserer Webseite bzw. darauf, uns Ihre persönlichen Informationen mitzuteilen.

 

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst und zu welchen Zwecken erfolgt dies?

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von ZINSER nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts bzw. der EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können.

ZINSER wird Ihre persönlichen Informationen nur dort erfassen, verwenden oder offenlegen, wo es angemessen und gesetzmäßig ist. In manchen Fällen werden wir Sie ausdrücklich um Ihre Zustimmung bitten. Wir können Sie um eine zusätzliche Einwilligung bitten, wenn wir Ihre persönlichen Informationen für Zwecke verwenden müssen, die von diesem Datenschutzhinweis nicht abgedeckt werden. Wenn Sie eine zusätzliche Einwilligung geben, haben die Bestimmungen dieser Einwilligung im Falle eines Konflikts mit den Bestimmungen dieses Datenschutzhinweises Vorrang.

Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu geben, doch wenn Sie beschließen, sie nicht zu geben, können Sie möglicherweise an bestimmten Aktivitäten nicht teilnehmen.

Beachten Sie jedoch, dass wir Ihre persönlichen Informationen ohne Ihre Einwilligung verarbeiten können, wenn wir einen legitimen Grund dafür haben, unter der Bedingung, dass diese Nutzung keine nachteilige Auswirkung auf Ihre eigenen Rechte, Freiheiten und Interessen hat.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden.

Die meisten Informationen, die wir sammeln, wenn Sie unsere Webseite besuchen, identifiziert Sie nicht persönlich. Wir verfolgen z.B. automatisch Informationen wie Ihre IP Adresse oder Datum und Uhrzeit des Besuchs. Wir nutzen diese Informationen z.B. um die Leistung der Webseite oder die Nutzung der Funktionen und Leistungen zu überwachen und zu verfolgen und um unsere Webseite und Leistungen zu verbessern. Diese Informationen werden zusammengefasst und aggregiert, so dass Sie nicht als Individuum identifiziert werden, es sei denn, Sie identifizieren sich selbst.

 

Weitergabe der personenbezogenen Daten

Für ZINSER kann es bei der Bearbeitung Ihres Anliegens oder bei der Durchführung von Direktmarketing-Aktionen erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an andere verbundene Unternehmen oder an externe Dienstleister, jeweils auch in nicht-europäischen Drittstaaten, weiterzugeben, die ausschließlich in unserem Interesse handeln. ZINSER verlangt von allen verbundenen Unternehmen und externen Dienstleistern, dass diese Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich konform mit unseren Vorgaben und im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung sowie den gesetzlichen Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung verwenden.

Soweit uns Dritte als Auftragsdatenverarbeiter (z.B Digitalagenturen, Hosting-Provider, Datenspeicherungs-Anbieter und andere technische Partner) bei der Verwaltung der Website bzw. bei der Verarbeitung der hierfür übermittelten Daten unterstützen, können diese Zugriff auf Ihre Daten haben. Diese Dritten werden in unserem Auftrag tätig und sind vertraglich verpflichtet, personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke zu erheben, nutzen oder offenzulegen als zur Durchführung der in unserem Auftrag erteilten Aufgaben notwendig ist oder um uns gegenüber Leistungen zu erbringen oder soweit es aufgrund anderweitiger gesetzlicher Verpflichtungen gestattet ist. Einige dieser Partner haben ihre Niederlassung möglichweise außerhalb des Landes, aus welchem Sie auf die Website zugreifen.

Im Übrigen geben wir ohne Ihre Veranlassung personenbezogene Daten weder an Dritte weiter noch verkaufen oder vermieten wir Daten. Wir behalten uns allerdings vor, Informationen über Sie offenzulegen, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind oder die Herausgabe von rechtmäßig handelnden Behörden oder Strafverfolgungsorganen von uns verlangt wird.

Der Server, von dem diese Website gehostet wird, kann sich auch außerhalb des Landes befinden, von dem Sie auf diese Website zugreifen. Der Hosting-Provider der Webseite ist vertraglich dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass bei der Verwendung Ihrer Daten die EU-Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

 

Sichere Aufbewahrung Ihrer persönlichen Informationen

Wir ergreifen alle zumutbaren Vorkehrungen, um Ihre persönlichen Informationen sicher aufzubewahren, und verlangen von jedem Dritten, der Ihre persönlichen Informationen für uns handhabt oder verarbeitet, dies ebenfalls zu tun. Der Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen ist eingeschränkt, um den unbefugten Zugriff auf sie, deren Änderung oder Missbrauch zu verhindern. Unsere Mitarbeiter und Händler dürfen nur in dem Maße auf Ihre Daten zugreifen, wie es für die Erledigung ihrer Aufgaben nötig ist.

 

Ihre Datenschutzrechte und Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken dazu haben, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie uns jederzeit über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Sie haben das Recht uns mitzuteilen, dass Sie:

  • zukünftig nicht von uns kontaktiert werden möchten;
  • eine Kopie der persönlichen Informationen erhalten möchten, die wir über Sie haben;
  • wünschen, dass wir Ihre persönlichen Informationen in unseren Aufzeichnungen korrigieren, aktualisieren oder löschen;
  • einen Missbrauch Ihrer persönlichen Informationen melden möchten.

Bitte teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre Angaben vollständig mit, um uns bei der Bearbeitung Ihrer Anfrage zu unterstützen.

 

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Die durch Cookies etc. gewonnenen Daten werden nicht an Dritte außerhalb von ZINSER bzw. der von uns eingesetzten Auftragsdatenverarbeiter weitergegeben. Sie werden auch nicht für unzulässige Kontaktaufnahmen verwendet.
Cookies, die auf Ihrem PC gespeichert werden, enthalten keine Namen, sondern eine IP Adresse. In vielen Fällen sind die in den Cookies enthaltenen Information, nachdem der Benutzer seine Sitzung beendet hat, für ZINSER nicht mehr zugänglich.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie durch Ihre Computereinstellungen regeln, ob Sie mit Cookies einverstanden sind oder nicht. Sie können die Browsereinstellungen auch so einstellen, dass sie vor dem Akzeptieren von Cookies durch den Browser gewarnt werden oder dass jedes Setzen von Cookies direkt abgelehnt wird. Sie können die ZINSER Webseite auch ohne das Aktivieren der Cookies nutzen und durch sie navigieren. Bedenken Sie allerdings, dass sie dann möglicherweise keinen Zugriff auf alle Funktionen der Website haben.

 

Serverdaten

Aus technischen Gründen können u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst werden (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.(„Google“). Google Analytics verwendet eine spezifische Form von „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

Nutzung von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite werden Videos von YouTube eingebunden. Wie die meisten Websites verwendet aber YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärungen: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube und http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Veränderung oder Fremdzugriff zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend von uns verbessert.

 

Änderungen an unserem Datenschutzhinweis

Gelegentlich kommt es zu Änderungen und Verbesserungen dieser Datenschutzbestimmungen. Überprüfen Sie unsere Datenschutzbestimmungen regelmäßig auf Neuerungen und wie sich diese ggf. auf Sie auswirken können.

 

Links zu anderen Webseiten

Die ZINSER Webseite kann Links zu anderen Webseiten enthalten, die nicht von ZINSER betreut werden. Persönliche Daten, die auf ZINSER-Webseiten erhoben wurden, werden nicht an externe Webseiten weitergegeben. ZINSER übernimmt keine Verantwortung für Inhalt, Sicherheit oder Privatsphärepraktiken anderer Webseiten und übernimmt ausdrücklich keine Haftung in Zusammenhang mit der Verwendung von persönlichen Daten auf anderen Seiten und dem dort vorhandenen Inhalt.

 

Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit über den „Abbestellen“-Link im Newsletter oder schriftlich oder per Mail an ZINSER beendet werden.

 

Kontaktformular

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente „Google Maps“ der Firma Google Inc., nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „Google Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von „Google Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“ https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

 

Andere Datenschutzhinweise

Neben diesem Datenschutzhinweis kann es besondere Kampagnen oder Promotionen geben, die durch zusätzliche Datenschutzbestimmungen oder -richtlinien geregelt werden. Bitte lesen Sie diese zusätzlichen Bestimmungen oder Richtlinien, bevor Sie an solchen Kampagnen oder Promotionen teilnehmen, da Sie diese im Falle einer Teilnahme einhalten müssen. Zusätzliche Datenschutzbestimmungen oder -richtlinien werden Ihnen an gut sichtbarer Stelle zur Verfügung gestellt.

 

Gewerbliche Schutzrechte

Das Copyright und sämtliche sonstige Rechte an allen auf der Seite enthaltenen Inhalte liegen bei der ZINSER GmbH.

Dem Nutzer ist es erlaubt, die von ZINSER im Internet veröffentlichten Dokumente für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch herunterzuladen, soweit Sie alle urheberrechtlichen und andere geschützten Hinweise in Bezug auf das Material einhalten und keine inhaltlichen Änderungen der Inhalte vornehmen. Eine darüber hinausgehende Nutzung ist nicht gestattet.

Sie dürfen keine Inhalte der Website ohne schriftliche Genehmigung von ZINSER für öffentliche oder gewerbliche Zwecke nutzen, in welcher Form auch immer.