Fasenschneiden

Fasenschneiden mit ZINSER

Fasenschneiden bedeutet, dass die Schnittkante im zu schneidenden Material nicht rechtwinklig zu seiner Oberfläche verläuft.
Schneidtechnologien: Fasenschneiden

Was ist Fasenschneiden

Fasenschneiden bedeutet, dass die Schnittkante im zu schneidenden Material nicht rechtwinklig zu seiner Oberfläche verläuft.

Häufigster Zweck dieser Schneidtechnik ist die Vorbereitung für das anschließende Verschweißen, so dass die Oberfläche einer Kante für die Schweißnaht vergrößert wird, oder um einen (rechten) Winkel zwischen zwei zu verschweißenden Teilen zu ermöglichen.

Je nach der Form, der die Schnittkante bei der seitlichen Aufsicht ähnelt, werden Fasenschnitte mit den lateinischen Buchstaben „V“, „A“, „X“, „Y“, und „K“ bezeichnet.

So funktioniert es:

  • Für das Fasenschneiden mit Plasma bietet ZINSER sein innovatives, eigenentwickeltes Fasenaggregat an, welches Fasenwinkel stufenlos und CNC-gesteuert zwischen 0 und 50 Grad ermöglicht.
  • Für das autogene Fasenschneiden bietet ZINSER sein Dreibrenner-Aggregat an, welches ebenfalls stufenlos einstellbare Fasenwinkel zwischen 0 und 45 Grad ermöglicht.

Mehr erfahren: Auswahl eines Schneidverfahrens
Sehen Sie sich einen Spitzentechnologie-Vergleich an, und was dabei zu berücksichtigen ist.

ZINSER Fasenaggregat

Das automatisch drehende 1-Brenner-Fasenaggregat ermöglicht den Plasmaschnitt von Fasen an Konturen. Es ist voll programmierbar, sodass Teile geschnitten werden können, die sowohl Fasen als auch senkrechte Schnittkanten haben.
  • Das Aggregat wird über hochwertige AC-Servomotoren in drei Ebenen bewegt – Neigung, Drehung, Höhe
  • Automatische Ersthöhenfindung über Düsenkontakt
  • Y- / V-Nahtvorbereitung (nicht an Rohren), Rohr: I-Schnitt
Technische Daten
  • Schwenkbereich: 0° bis ± 50°
  • Vertikalhub: 350 mm
  • Ansteuerung über CNC-Steuerung
  • Schlauchpaket mit allen Versorgungsleitungen
  • Kollisionsschutz für Plasmabrenner
ZINSER Fasenaggregat (Plasmaschneiden)
Nach der Installation des Fasenaggregats und den ersten gesammelten Erfahrungswerten, empfehlen wir eine weiterführende Schulung durch ZINSER vor Ort durchzuführen. Durch den Erfahrungsaustausch wird die Effizienz der Anwendung weiter gesteigert.

Videos

Plasma-Fasenschneiden ohne Loop auf einer ZINSER 4025

Das Fasenaggregat erzeugt auch Werkstücke mit komplexen Fasenbewegungen ohne Probleme mit hervorragenden Ergebnissen.

Autogenschneiden, Plasmafasenschneiden, Bohren
3D Plasma-Fasenschneiden eines Rohrs

CNC Systeme mit Fasenaggregat

ZINSER 4125 CNC Premium-Schneidsysteme

Premium-Schneidsysteme Serie 4000

Die Maschinen der ZINSER-Premiumserie überzeugen weltweit durch ihre hervorragenden Schnittqualitäten.

Überall dort, wo eine hohe Maschinenzuverlässigkeit notwendig ist, wie bei Unternehmen aus dem Stahlbau oder bei Zuschneidbetrieben, bauen Anwender schon seit Jahrzehnten auf ZINSER-Maschinen.

Mehr erfahren >>

ZINSER 1225

ZINSER 1225 kompaktes Schneidsystem / Serie 1000 Zum präzisen Plasma- und Autogenschneiden Die Führungsmaschine ZINSER 1225 eignet sich hervorragend als Kombinationsmaschine für das Plasma- und

Mehr erfahren >>

ZINSER Schneidsysteme Technologie

Finden Sie heraus, was unsere Maschinen leisten können