ZINSER News

Campagnol SARL investiert zur Produktivitätssteigerung und Verbesserung der Ergonomie

Mit Sitz in Frontignan im Südosten Frankreichs ist das Unternehmen Campagnol SARL auf die Lieferung und Bearbeitung von Edelstahlrohren unterschiedlichster Durchmesser sowie der Blechbearbeitung von Edelstahl, Aluminium und Baustahl spezialisiert.

Die Firma wurde 1945 gegründet und beschäftigt heute rund ein Dutzend Mitarbeiter. Der Geschäftsführer Damien Campagnol erklärt die Motivation jetzt in eine Schneidanlage zu investieren:

« Was den Bereich Rohrbearbeitung angeht, sind unsere Ziele die Verbesserung unserer Produktivität, aber auch die Verbesserung der Arbeitsqualität, da unseren Mitarbeitern unangenehme Aufgaben beim Rohrschneiden erspart werden. Und was die Bleche angeht, so wünschen wir uns Unabhängigkeit um kleinere Bearbeitungen von z.B. Flanschen selbständig vorzunehmen.«

Im Zuge seiner Recherchen hat Damien Campagnol bei verschiedenen Maschinenherstellern angefragt, die ein kombiniertes Schneidsystem für Rohre und Flachbleche anbieten können. Bei den potentiellen Lieferanten schließt er aufgrund von Qualitätsbedenken von Vornherein jene aus, die nur einen Zusammenbau anbieten und konzentriert sich auf Unternehmen, die eine vollständige Konstruktion ihrer Maschinen beherrschen. ZINSER gehörte zu den kontaktierten Unternehmen, und aufgrund der Covid-Situation die das Reisen verkompliziert hat, haben wir eine erste Online-Vorführung im März 2021 organisiert. Diese Präsentation « ZINSER live » ermöglichte es ihm, die Maschine in Aktion sowohl beim Rohre als auch beim Flachschneiden zu sehen, und sich auch auf die CNC-Bedienoberfläche sowie die Bearbeitungssoftware aufzuschalten, während er dem ZINSER-Team alle Fragen stellen konnte.

In der Folge dieser Vorführung haben wir uns häufiger mit Herrn Campagnol ausgetauscht und es wurde noch eine zweite Vorführung organisiert, um die technisch passendste Lösung was die Software angeht, abzuklären. Unser Ziel als Geschäftspartner war es, ein gutes Gleichgewicht zwischen einer modernen Lösung, die einen Fortschritt auf verschiedenen Ebenen verspricht, und einer realistischen Investitionssumme, die dieser kleinen und dynamischen Firma gerecht wird, zu finden.

Die Werkstatt der SARL Campagnol in Frontignan
Die Werkstatt der SARL Campagnol in Frontignan

« Wir haben uns am Ende für ZINSER entschieden, da wir im Auswahlverfahren mehrerer Wettbewerber bei ZINSER die höchste Professionalität und das beste Wissen was technische Erklärungen sowie eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit festgestellt haben. Und auch aufgrund der Qualität der Maschinen.«

Damien Campagnol, Geschäftsfüher SARL Campagnol

Das zukünftige CNC-Schneidsystem für SARL Campagnol

ZINSER Schneidemaschine 2325, Plasmaschneiden und Autogenschneiden

Neueste News

ZINSER maschine für HYDRO Systems

HYDRO Systems KG

Wir freuen uns über einen weiteren zufrieden ZINSER und Hypertherm Kunden! Hydro Systems ZINSER Schneidmaschine mit Hypertherm XPR300 – Fasenschneiden

ZINSER Live

Als kundennahes Unternehmen haben wir uns intensiv damit beschäftigt, wie wir auch in einer besonderen Situation, wie wir sie aktuell

Online Demonstration CNC Schneidmaschine

ZINSER Live!

Die Fähigkeit zur Anpassung ist eine unserer Stärken! Auch wenn das Reisen derzeit sehr eingeschränkt ist, finden wir dennoch Lösungen.